Koreanische Gewerkschaft sagt: Fresenius verstösst gegen das Arbeitsrecht

21 Februar 2020 -- Richard Elliott

Die stellvertretende Generalsekretärin von UNI Global Union, Alke Boessiger, forderte die koreanische Regierung auf, die Investitionen des Nationalen Pensionsfonds Koreas in das deutsche Gesundheitsunternehmen Fresenius und den amerikanischen Technologiekonzern Oracle wegen ihrer wiederholten Missachtung von Arbeitnehmerrechten genau zu prüfen.

Deutsch

Pflegepersonal verlangt bessere Arbeitsbedingungen am Welttag für menschenwürdige Arbeit

4 Oktober 2019 -- Richard Elliott

Am diesjährigen Welttag für menschenwürdige Arbeit (WFMA), schließen sich UNI Global Union und ihre UNICARE-Mitgliedsorganisationen der Forderung nach Investitionen im Pflegebereich und nach dem Respekt des in dieser Branche tätigen Personals an.

Dieser Welttag jährt sich am Montag, 7. Oktober zum elften Mal, und hat zum Ziel, Druck auf Landesregierungen und multinationale Unternehmen auszuüben, vor dem Hintergrund wachsender Herausforderungen für Beschäftigte und Patienten in die Pflegebranche zu investieren.

Deutsch

Korea: Heuchelei bloßgestellt – Samsung-Boss kommt ungeschoren davon während Gewerkschaftsführern Gerechtigkeit versagt wird

5 März 2018 -- tom.myers.478

Gewerkschaften in der ganzen Welt verlangen von Korea, das aus Anlass der Olympischen Winterspiele in PyeongChang internationale Aufmerksamkeit erhält, die unverzügliche Freilassung des inhaftierten KCTU-Präsidenten Han Sang-gyun und die Aufhebung der Anklage gegen den früheren KCTU-Generalsekretär Lee Young-joo.

Deutsch

Seiten

UNI Global Union RSS abonnieren