UNI Africa

UNI-Africa vertritt 760.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Fach- und Dienstleistungsberufen aus 168 Gewerkschaften in 36 afrikanischen Ländern. Wir sind Teil der 20 Millionen Mitglieder umfassenden UNI Global Union-Familie, der weltweit 900 Gewerkschaften in 140 Ländern angeschlossen sind.

Image: 

UNI Global Union – COP21 - Eröffnungserklärung „Die Bewältigung des Klimawandels ist unsere beste Chance auf Friede und Wohlstand"

29 November 2015 -- elise.buckle

 Tagung der Konferenz der Vertragsparteien (COP21) in der Stadt des Lichts eröffnet.

 

Für Philip Jennings, Generalsekretär der UNI Global Union, „kommen nun Staatsoberhäupter und Entscheidungsträger in Paris zusammen. Unsere Botschaft an sie ist sehr klar. Es ist eine Botschaft der Hoffnung, des Friedens und des Wohlstands.“

 

Deutsch

UNI bestätigt die Besorgnis von Amnesty International über die Menschenrechtslage in der ganzen Welt

5 März 2018 -- tom.myers.478

Gemäß dem jüngsten Jahrsbericht von Amnesty International ist die Welt mit einer Rhetorik des Hasses von Demagogen, mit diskriminierenden Praktiken und mit Menschenrechtsverletzungen konfrontiert. Die in 159 Ländern durchgeführte Erhebung zeigt, dass der Respekt für Menschenrechte schwindet und dass Regierungen schärfer gegen Dissens vorgehen, indem sie Politiken umsetzen, die die Not der am stärksten ausgegrenzten Gruppen noch verschlimmern.

Deutsch

100 Tage bis zum Ablauf des heutigen Abkommens – Gewerkschafts-Vertragspartner rufen Markenfirmen zur Unterzeichnung des neuen Abkommens 2018 auf

5 März 2018 -- tom.myers.478

Da das derzeit gültige Bangladesch-Abkommen über Brandschutz und Gebäudesicherheit in 100 Tagen ausläuft, richten wir einen dringenden Appell an die Firmen im Bekleidungs-sektor, ihr Engagement fortzuführen, um in Bangladesch zur Schaffung einer sicheren, nachhaltigen Bekleidungsindustrie beizutragen, indem sie das Übergangsabkommen 2018 unterzeichnen.

Deutsch

Seiten

RSS - UNI Africa abonnieren