x Helfen Sie uns, die grausamen Arbeitsbedingungen bei Amazon in Indien zu beenden!

Teleperformance Jamaica, UNI Global Union und BITU Trade Union kündigen neue Vereinbarung an

25.01.24

Teleperformance Jamaica, UNI Global Union und BITU Trade Union kündigen neue Vereinbarung an

Nach der Unterzeichnung des globalen Abkommens zwischen Teleperformance und UNI Global Union vor etwas mehr als einem Jahr werden weiterhin Fortschritte erzielt. Wir freuen uns, diese jüngste Entwicklung in Jamaika bekannt geben zu können.

Gemeinsame Erklärung von Teleperformance Jamaica, UNI Global Union und BITU Trade Union zur Ankündigung einer neuen Vereinbarung

Teleperformance Jamaica, UNI Global Union und die Gewerkschaft BITU freuen sich, gemeinsam die Unterzeichnung einer bahnbrechenden Gewerkschaftsvereinbarung am 25. Juli 2023 bekannt zu geben. Diese historische Vereinbarung ist die größte ihrer Art in Jamaika und unterstreicht das Engagement von Teleperformance für die Förderung eines integrativen und mitarbeiterorientierten Arbeitsumfelds.

Diese bedeutsame Vereinbarung ist ein bemerkenswerter Schritt nach vorn sowohl für Teleperformance als auch für seine geschätzten Mitarbeiter, da sie das Recht aller Arbeitnehmer anerkennt und aufrechterhält, einer Gewerkschaft beizutreten und sich an ihr zu beteiligen, ohne auf Feindseligkeit oder Hindernisse zu stoßen. Wir beglückwünschen Teleperformance zu diesem bedeutenden Schritt zur Schaffung einer Atmosphäre, in der die Stimmen der Mitarbeiter gehört und mit Respekt und Rücksichtnahme beantwortet werden.

Entscheidend ist, dass die Vereinbarung sicherstellt, dass die Unternehmensleitung in Fragen der gewerkschaftlichen Organisierung der Beschäftigten unparteiisch und neutral bleibt.

Teleperformance ist sich bewusst, dass die Entscheidung, einer Gewerkschaft beizutreten, eine persönliche Entscheidung ist, und ist der festen Überzeugung, dass diese Entscheidung allein bei den Arbeitnehmern liegen sollte. Dieses Bekenntnis zur Unparteilichkeit stellt einen entscheidenden Wandel in der Herangehensweise des Unternehmens dar und verdeutlicht die fortschrittliche Einstellung von Teleperformance zu Arbeitnehmerrechten und -vertretung.

Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass diese Vereinbarung die gleichen Chancen und den gleichen Zugang zu einer Gewerkschaftsmitgliedschaft sowohl für die Beschäftigten vor Ort als auch für die Fernbeschäftigten vorsieht. Die Anerkennung des Mitspracherechts der Fernbeschäftigten ist ein Beweis für den zukunftsorientierten und integrativen Ansatz von Teleperformance, der die sich wandelnde Natur der Arbeit berücksichtigt und sicherstellt, dass alle Mitarbeiter gleichermaßen befähigt sind.

Die Bereitschaft von Teleperformance, mit Gewerkschaftsvertretern zusammenzuarbeiten, zeugt von einem lobenswerten Engagement für die Pflege einer konstruktiven und kooperativen Beziehung. Wir als UNI Global Union und BITU Trade Union freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit Teleperformance, um ein Umfeld des gegenseitigen Verständnisses, des Respekts und der Kooperation zu fördern.

Diese Vereinbarung ist ein Beispiel für die Vorreiterrolle von Teleperformance bei der Berücksichtigung der Bestrebungen und Anliegen seiner Mitarbeiter und ein inspirierendes Beispiel für Unternehmen in Jamaika und darüber hinaus. Wir glauben, dass Teleperformance durch die Anerkennung und Unterstützung der Rechte der Arbeitnehmer den Grundstein für ein besseres Wohlbefinden am Arbeitsplatz, mehr Arbeitszufriedenheit und höhere Produktivität legt.

Auf unserem gemeinsamen Weg nach vorn feiern wir diesen Meilenstein und setzen uns weiterhin für ein positives, integratives und produktives Arbeitsumfeld bei Teleperformance Jamaica ein. Der Geist der Partnerschaft, der in dieser Vereinbarung zum Ausdruck kommt, unterstreicht den Gedanken, dass Unternehmen und Gewerkschaften, wenn sie zusammenarbeiten, die Herausforderungen des modernen Arbeitsplatzes wirksam angehen und ihn zu einem besseren Ort für alle machen können.

Unterschrieben,

Teleperformance Jamaika

UNI Global Gewerkschaft

BITU Gewerkschaft

Nachrichten

IKT und verwandte Dienstleistungen

Globale Vereinbarungen

UNI Nord- und Südamerika